Kompositionen

Aus meiner Liebe für die Musik J.S. Bachs, komponiere ich gern in einer Stilimitation. Hier finden Sie einige Orgelwerke, die ich komponiert habe und gerne teilen werde.

Wenn Sie eine Kopie eines Stücks bestellen möchten, bitte schicken Sie mir eine Nachricht. Zahlungen über Paypal können einer der folgenden Adressen gesendet werden:

EU € - tessmanmusic <at> gmail . com

US $ - awt060912 <at> gmail . com

Bitte teilen Sie mir mit, wenn Sie eine andere Zahlungsmethode verwenden möchten. Werke und Quittung werden als .pdf über Email gesendet.

Fuge a-Moll "Яблочко" / Jablotschko

Copyright 2018 Andrew W. Tessman

Eine Fuge mit Variationen, komponiert über den "Russischen Matrosentanz," dessen Melodie ursprünglich von Reinhold Glière stammt. Weitere Information auf dieser Seite (Blog).

Video zum Stück (mit Partitur)

Preis: 2,00€       Dauer: 11 Minuten

Präludium und Fuge G-Dur, "Kreuz"

Copyright 2016 Andrew W. Tessman

Diese Komposition wurde vom Neujahr bis zur Uraufführung am 23. Januar 2016 komponiert, wo Tessman sie als erste Stück des Eröffnungskonzerts der Konzertreihe in Heilig Kreuz gespielt hat.

Video zum Stück 

Preis: 2,00€          Dauer: ca. 7:30 Minuten

Präludium und Fuge A-Dur, "Hochzeit"

Copyright 2010 Andrew W. Tessman

Das Präludium wurde 2008 als Einzug zur Hochzeit der ältesten Schwester Tessmans komponiert. Die Fuge wurde erst im folgenden Jahr fertig bearbeitet. Das Fugenthema ist aus einem von Tessman entwickelten System über die Buchstaben ihres Namens gebildet.

Preis: 2,00€          Dauer: 6 - 6:30 Minuten

NUR Präludium: 1,50€  (Dauer ca. 2 Minuten)

Glücksfuge

Copyright 2015 Andrew W. Tessman

Diese ist eine Komposition, die 2015 zum 20. Jubiläumskonzert der Goll-Orgel an der Hochschule für evangelische Kirchenmusik in Bayreuth komponiert wurde. Das Thema bezieht sich auf den bekannten, traditionellen deutschen Kanon, "Viel Glück und viel Segen."

Video zum Stück

Preis: 1,50€          Dauer: 4 Minuten

Fuge über "We wish you a Merry Christmas"

(aus der Sammlung "24 Weihnachtsstücke", As-Dur)

Copyright 2013 Andrew W. Tessman

Die Fuge wurde als Auszug zur Heiligabend-Messe 2012 komponiert. Tessman war zur Zeit noch Organist in der Kirche Our Lady of Peace (Minneapolis, Minnesota), wo es bei der früheren Messe die Tradition war, dass der Kinderchor nach dem letzten Gemeindelied "We Wish You a Merry Christmas" gesungen hat.

Video zum Stück

Preis: 2,50€          Dauer: ca. 5 Minuten

Still, Still, Still ("24 Weihnachtsstücke", H-Dur) 

Copyright 2013 Andrew W. Tessman           (Wendy Barton-Silhavy gewidmet)

Das Stück über das beliebte Weihnachtslied ist der damaligen Chorleiterin und Director of Music von Our Lady of Peace, mit der Tessman acht Jahre zusammen gearbeitet hat, gewidmet, weil es ihre Lieblingsweihnachtslied war. H-Dur wurde als der Tonart gewählt, da es eine besondere, ruhige Farbe bringt.

Video zum Stück

Preis: 1,50€          Dauer: 4:30-5 Minuten

Mit Ernst, O Menschen Kinder ("24 Weihnachtsstücke", g-Moll)

          (Gleiche Melodie: Von Gott will ich nicht lassen)

Copyright 2014 Andrew W. Tessman

Dieses Werk wurde erst als Aufgabe zum Improvisation-Unterricht erfindet. Das Stück ist in einer Trio-Form mit Abschnitten des Cantus firmus in Pedal (Alt).

Video zum Stück

Preis: 1,50€          Dauer: 3 Minuten

Es ist ein Ros' entsprungen ("24 Weihnachtsstücke", E-Dur)

Copyright 2015 Andrew W. Tessman          (Clarissa Busch gewidmet)

Es heißt: mein damaliger Orgellehrer zeigte mir ein Stück in E-Dur, und hat dazu gesagt "E-Dur ist so grün wie Gras." Busch meinte mal, dass "Es ist ein Ros'... " ihr Lieblingsweihnachtslied ist. Das Stück wurde 2014 als Weihnachtsgeschenk für sie komponiert und wurde mit der Schrift gewidmet: "Jetzt kann ich Dir etwas geben, das zu Deinen Augen passt."

Video zum Stück

Preis: 1,50€          Dauer: 3 Minuten

Veni, Veni, Emmanuel ("24 Weihnachtsstücke", e-Moll)

Copyright 2013 Andrew W. Tessman

Ein langsames, schlichtes Choralpräludium über "O come, o come, Emmanuel," tatsächlich das erst komponierte Stück meiner "24" Sammlung.

Video zum Stück

Preis: 1,50€          Dauer: ca. 3 Minuten

14 Kanons über die "Goldberg" Fundament-Noten, BWV 1087

Komponiert von Johann Sebastian Bach

Bearbeitung für Orgel von Andrew W. Tessman

Kostenloses Download; klicken Sie einfach auf das Bild!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now